Musikverein Hergiswil Home
News
Email
Mitglieder Proben Anlässe Bildergalerie Vorstand Chronik Links
 
Zum Anfang der Seite
   

Erst-Uniformierung 1921

Der Wunsch nach einer eigenen Uniform war schon sehr früh geäussert worden, doch sollte fast ein Vierteljahrhundert verstreichen, bis das Musikkorps einheitlich gekleidet werden konnte.

Kurz vor dem 1. Weltkrieg laufen verschiedene Besprechungen über den Kauf einer neuen Uniform. An derselben Sitzung wird beschlossen, dafür Konzerte zu veranstalten. Der Krieg unterbricht vorerst die Pläne. Am 20. Mai 1921 wird dann die Anschaffung einer Uniform endgültig angegangen.

 

Im November einigt man sich auf ein Modell der Gebrüder Hostettler. Es wird der Beschluss gefasst, diese Uniform zum Preis von 192 Franken pro Anfertigung anzuschaffen.

Im gleichen Jahr bekommen die Aktiven des Musikvereins Hergiswil ihre erste Uniform. Das hat sofortige konkrete Auswirkungen: Die Preise für Konzerte werden künftig, je nachdem ob mit oder ohne Uniform, unterschiedlich hoch ausfallen.

Zurück Übersicht Vorwärts