Musikverein Hergiswil Home
News
Email
Mitglieder Proben Anlässe Bildergalerie Vorstand Chronik Links
 
Zum Anfang der Seite
   

Die 4. Uniform 1983

Es ist so eine Sache mit einer neuen Uniform! 6 Jahre nach der Uniformweihe 1964 spielt der Vorstand bereits wieder mit dem Gedanken, eine Zweituniform anzuschaffen. Es bleibt vorerst bei der Idee...
Für das 75-jährige Vereinsjubiläum 1975 wird ein erneuter Anlauf vorgenommen: Eine einfache Musteruniform wird bestellt, die Kosten werden berechnet und sogar über die Farbwahl ist sich der Vorstand einig (grün, beige). Aber auch hier kommt es nie zur Ausführung! Damit jedoch die Galauniform geschont werden könnte, wird die Idee einer Zweituniform 1977 erneut aufgegriffen. Diesmal ist Blau oder Braun angesagt. Auch der Kostenaufwand mit Fr. 250.- bis Fr. 280.- pro Uniform ist relativ bescheiden.

Doch einmal mehr: Die Aktivmitgliederversammlung lehnt diesen Vorschlag mit 21 zu 10 Stimmen ab! Ende 1980 kommt dieses Thema wieder auf den Tisch, da mittlerweile für über 10 Mitglieder keine Uniform mehr vorhanden ist. Eine Kommission nimmt sich dieser Problematik an.

 

Bald einmal wird dem Verein klar, daß sich eine Neuuniformierung aufdrängt. Dies vor allem, weil sich finanziell eine Überarbeitung der alten Uniform nicht lohnt.

Noch bevor die Aktivmitglieder im Herbst 1981 darüber abstimmen können, hat sich die Uniformenkommission bereits mit Musteruniformen und den Finanzierungsmöglichkeiten befasst. Etwas zu schnell für einige Mitglieder, da noch nicht einmal bekannt ist, wann eine Uniformierung stattfinden soll. Lange Diskussionen erhitzen die Gemüter. Dekorateurin Rita Blättler, "Mimosa", Hergiswil bekommt den Auftrag, eine "Prototyp"-Uniform zu entwerfen. Es sollte eine leichte, moderne und elegante Uniform mit anspruchsvollem Charakter, passend zur Vereinsfahne sein.

Die Kosten belaufen sich auf Fr. 1100.- pro Uniform. Zur Finanzierung wird eine grosse Bettelaktion in der Bevölkerung gestartet. Namhafte finanzielle Beiträge erhält der Verein von der Schul-, Kirchen- und politischen Gemeinde.

Für das Fest der Neuuniformierung sind 3 Tage vom 17. bis 19.6.1983 vorgesehen. Der Freitagabend steht unter dem Motto "Gratulanten aus aller Welt". Dabei wirken neben der "10er-Musik", dem Jodlerclub "Echo vom Pilatus", dem Männerchor, der Jugendmusik auch diverse Tanzgruppen und die "Hängifeldmannschaft" mit. Das Galakonzert des Musikvereins Hergiswil am Samstagabend beeindruckt mit Melodien von gestern und heute. Am offiziellen Festtag präsentiert sich der Musikverein erstmals stolz in seiner neuen königsblauen Uniform. Diverse Konzerte von Gastvereinen, sowie ein Umzug durch Hergiswil geben den Festaktivitäten den feierlichen Rahmen.

Zurück Übersicht Vorwärts